Ausgewählte Schriften in 6 Bänden. Band 4

27,80 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand
  • Verlag: Suhrkamp
  • 26.05.1985
  • Buch
  • 648 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-518-28124-6
Die ganze nordeuropäische Philosophie seit ihrem Beginn (durch Descartes) hat diesen gemeinschaftlichen Mangel, daß die Natur für sie nicht vorhanden ist, und daß es ihr am lebendigen Grunde fehlt ... Idealismus ist Seele der Philosophie; Realismus ihr Leib; nur beide zusammen machen ein lebendiges Ganzes aus. Schelling (1809)

Inhalt
Ueber das Wesen deutscher Wissenschaft (1807)
Stuttgarter Privatvorlesungen (1810)
Ueber den Zusammenhang der Natur mit der Geisterwelt (wohl zwischen 1809 und 1812)
Entwurf zur Fortsetzung des Gesprächs "Clara". Der Frühling
Die Weltalter. Erstes Buch. Die Vergangenheit. Druck I (1811)
Briefwechsel mit Eschenmayer (1810)
Ueber die Natur der Philosophie als Wissenschaft (1821)
Ueber den Werth und die Bedeutung der Bibelgesellschaften (1822)
Zur Geschichte der neueren Philosophie (wohl 1833/1834)
Vorrede zu einer philosophischen Schrift des Herrn Victor Cousin (1834)