Hegel und die französische Revolution

14,40 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand
  • Verlag: Suhrkamp
  • 06.04.1989
  • Buch
  • 136 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-518-10114-8
Ritter holt Hegels politische Philosophie aus lange fixierten Mißverständnissen heraus und zeigt, wie sie in Bejahung und Kritik der französischen Revolution die Entzweiung von Herkunft und Zukunft als das treibende Problem der Geschichte sieht; so erscheint Hegel als unüberholter Theoretiker der modernen Welt.