Die Zukunft der Werte

Dialoge über das 21. Jahrhundert
12,40 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand
  • Verlag: Suhrkamp
  • 12.12.2007
  • Buch
  • 333 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-518-12516-8
Nietzsches Satz von der Umwertung aller Werte stand als prophetisches Motto über dem 20. Jahrhundert, das zunächst ein unvorstellbares Maß an Barbarei und später das postmoderne anything goes erlebte. Das dritte Jahrtausend konfrontiert uns mit neuen Herausforderungen: Der Fortschritt der Gentechnologie und die Erkenntnisse der Neurowissenschaften zwingen uns, Sein und Sollen des Menschen neu zu bestimmen; unter den Bedingungen der Globalisierung prallen unterschiedliche Wertesysteme aufeinander. Zur Diskussion dieser Fragen hat die UNESCO Wissenschaftler, Künstler und Philosophen zusammengebracht, um ein »Bündnis zwischen Politik und weitsichtigem Denken zu knüpfen« (Jérôme Bindé). Der Band dokumentiert die Beiträge von Jean Baudrillard, Julia Kristeva, Paul Ricœur, Michel Serres, Peter Sloterdijk, Gianni Vattimo, Wolfgang Welsch und anderen.