Che Guevara

9,30 EUR
inkl. MwSt zzgl. Versand
  • Verlag: Suhrkamp
  • 10.06.2010
  • Buch
  • 160 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-518-18206-2
»Seien wir realistisch,
versuchen wir das Unmögliche!«
 
Abenteurer, Asthmatiker, Arzt, Guerillero, Minister, Revolutionär – Ernesto Che Guevara war schon zu Lebzeiten eine Legende. Durch seinen frühen Tod im bolivianischen Dschungel 1967 etablierte sich der Mythos Che endgültig: Che Guevara wurde zur Ikone einer ganzen Protestgeneration, und bis heute ist seine Faszination ungebrochen.
Stephan Lahrem, Dr. phil., geboren 1962, studierte Philosophie und Germanistik in Frankfurt am Main und Berlin. Er lebt und arbeitet als freier Lektor und Autor in Berlin.